Seite 1 von 1

Express: Easyjet-Preisrekord nach Berlin

Verfasst: Montag, 20. August 2018, 21:40:49
von alex330
https://www.express.de/koeln/fuer-strec ... f-31126004

Ich weiß ja nicht. Die einen mosern, weil fliegen zu billig und schlecht für die Umwelt ist, die nächsten, weil deshalb die Angestellten schlecht bezahlt werden. Der Express meckert nun aber, weil eine Airline auch hohe Preise nimmt.

Aus meiner Sicht macht EZY das richtig. Sie erheben auch hohe Preise, um die niedrigen (12,99 auf CGN-TXL!) gegenzufinanzieren.
Wie seht Ihr das?

Re: Express: Easyjet-Preisrekord nach Berlin

Verfasst: Montag, 20. August 2018, 23:46:46
von stekar87
Das Beispiel, dass der Express da aufgreift, ist m.E. an den Haaren herbei gezogen.

Man hat sich hier augenscheinlich einen ganz speziellen Termin raus gesucht, an dem sich diese extrem hohen Preise nur auf die Abendverbindungen beziehen. Bei EW und FR übrigens ein ganz ähnliches Bild, tagsüber völlig normale Preise, abends deutlich über 200 Euro. Riecht ganz stark nach messebedingten Schwankungen, das kennt man aus der Hotellerie ja z.B. auch.

Wie man daraus ein allgemein gültiges Bild ableiten will, ist mir schleierhaft.

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk

Re: Express: Easyjet-Preisrekord nach Berlin

Verfasst: Dienstag, 21. August 2018, 11:06:32
von RudiFHW
Das ist ein typisches "Sommerloch-Donnern".

Re: Express: Easyjet-Preisrekord nach Berlin

Verfasst: Dienstag, 21. August 2018, 14:56:14
von Tana
RudiFHW hat geschrieben:Das ist ein typisches "Sommerloch-Donnern".
Definitv und wenn der Redakteur dann noch was von hohen Preisen schreiben kann ist das quasi ein Selbstläufer :D