News Eurowings (Langstrecke)

Nachrichten und Diskussionen zu allen Luftfahrtthemen außerhalb von Köln/Bonn

Moderatoren: A380CGN, merzbrück, stekar87, EDDK14L, alex330

AirlinerFan
Beiträge: 581
Registriert: Montag, 08. September 2014, 14:46:28
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von AirlinerFan » Freitag, 11. Januar 2019, 13:14:44

Liegt bestimmt an der schlecheten Abfertigungsqualität. Oder die wurden nur für eine Saison gesponsort...

Tschaggoman
Beiträge: 38
Registriert: Dienstag, 07. Februar 2017, 19:45:24
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von Tschaggoman » Freitag, 11. Januar 2019, 15:21:36

Hab ich nicht in Erinnerung, das Condor in DUS und MUC auch div. Langstrecken gestartet hat (bzw. starten wollte) und nachdem EW da war, wieder alles nach FRA gezogen hat?
Naja, wenn das so war, ist zumindest die Konkurrenz fern geblieben.

alex330
Administrator
Beiträge: 4299
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:34:23
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von alex330 » Freitag, 11. Januar 2019, 15:57:06

Ist typisches EW-Vorgehen:
Konkurrenz vertreiben oder kaputt fliegen und sich dann wieder zurück ziehen.
Geht zu Lasten der anderen Airlines, Airports und der Passagiere. Und tatsächlich trifft es mittlerweile nicht immer nur den CGN.

Ich frage mich nur, warum fast alle Beteiligten das immer wieder so leise über sich ergehen lassen, anstatt sich mal öffentlich dagegen zu wehren.

ichbinnichtkreativ
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag, 12. Juni 2018, 13:14:29
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von ichbinnichtkreativ » Freitag, 11. Januar 2019, 17:04:30

Gibt's denn eine Quelle zu dieser Aussage?

skyrider
Beiträge: 1065
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von skyrider » Freitag, 11. Januar 2019, 18:11:10

alex330 hat geschrieben:Ist typisches EW-Vorgehen: Konkurrenz vertreiben ... Geht zu Lasten der anderen Airlines ...
Typisch EW ? Marktanteile und Gewinne steigern, versucht das nicht jedes gewinnorientierte Unternehmen?
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 2665
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von stekar87 » Freitag, 11. Januar 2019, 18:15:00

Ich glaube nicht, dass EW vorrangig auf Gewinne aus ist. Die letzten Jahre ging es wohl eher darum, der Mutter die Konkurrenz vom Leib zu halten und Marktanteile eher zu blocken statt sinnvoll zu nutzen.

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
Bild

alex330
Administrator
Beiträge: 4299
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:34:23
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von alex330 » Freitag, 11. Januar 2019, 18:22:40

skyrider hat geschrieben:
alex330 hat geschrieben:Ist typisches EW-Vorgehen: Konkurrenz vertreiben ... Geht zu Lasten der anderen Airlines ...
Typisch EW ? Marktanteile und Gewinne steigern, versucht das nicht jedes gewinnorientierte Unternehmen?
Ja, das versucht jedes Unternehmen. Aber dieses Kaputtfliegen von Routen, um sie dann schnell wieder brach liegen zu lassen, das verstehe ich nicht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

skyrider
Beiträge: 1065
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von skyrider » Freitag, 11. Januar 2019, 18:32:11

Welche Langstrecken wurden denn "kaputt" geflogen, die bei anderen Carriern gut gelaufen sind? Die alten AB-Langstrecken sind kein Maßstab.
Bild

alex330
Administrator
Beiträge: 4299
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:34:23
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von alex330 » Freitag, 11. Januar 2019, 20:40:09

Aus meiner Sicht ist der Standort Köln komplett und effektiv „verbrannt“ worden für Langstrecken, ich würde Deine Frage also mit „alle“ beantworten.
Ich bezog mich mit meiner ursprünglichen Aussage aber bei Weitem nicht nur auf Langstrecken. Eines der krassesten Beispiele für ein solches Agieren auf der Kurzstrecke ist Friedrichshafen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

HLX4U
Beiträge: 9399
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 09:32:32
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von HLX4U » Freitag, 11. Januar 2019, 21:17:14

AirlinerFan hat geschrieben:EW Langstrecke veabschiedet sich Ende April komplett aus MUC.
Nur weil jemand das bei vielflieger gepostet hat muss es so nicht stimmen bzw noch ist zb der eine Flug nach Santa Clara buchbar.
Bild

AirlinerFan
Beiträge: 581
Registriert: Montag, 08. September 2014, 14:46:28
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von AirlinerFan » Samstag, 12. Januar 2019, 12:05:49

ichbinnichtkreativ hat geschrieben:Gibt's denn eine Quelle zu dieser Aussage?
Wenn man mal die Flüge ex. MUC via EW Flugplan aufruft bekommt man nur noch Umsteigeverbindungen via DUS angezeigt.
Wenn EW da nicht noch irgendwas umbaut ist das für mich ein ziemlich klares Zeichen das da Ende Gelände ist.

HLX4U
Beiträge: 9399
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 09:32:32
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von HLX4U » Samstag, 12. Januar 2019, 13:02:13

Sagen wir so...es wird langsam eng von der Zeit.
Vollcharter sind über EW nicht einsehbar.
Santa Clara ist über diverse Veranstalter buchbar.
Daher habe ich diese Frage Richtung München auch gestellt.

Nur aufgrund der EW Seite aber von einem Faktum zu sprechen...halte ich noch für verfrüht.
Die Slotliste sagt da auch noch etwas anderes nach meinem letzten Stand!
Bild

AirlinerFan
Beiträge: 581
Registriert: Montag, 08. September 2014, 14:46:28
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von AirlinerFan » Samstag, 12. Januar 2019, 13:25:58

Denkst Du das EW quasi nur noch Vollcharter ex MUC anbieten will ?

stekar87
Moderator
Beiträge: 2665
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von stekar87 » Samstag, 12. Januar 2019, 13:37:02

Gut, eine offizielle Verlautbarung gibt es dazu noch nicht.
Aber die Wahrscheinlichkeit ist doch relativ hoch, dass es mit der Langstrecke in MUC zu Ende geht. Die Flüge ab DUS sind schon lange buchbar und in MUC tut sich nichts. Den einen Vollcharter würde ich jetzt auch nicht unbedingt als Indikator sehen - wenn ein Veranstalter anfragt und genug Geld auf den Tisch legt, würde man bestimmt auch einzelne Vollcharter ab HAM, STR oder sonstwo anbieten, organisatorisch ist das durchaus machbar. Das ist jetzt für mich kein Indikator dafür, dass es dort zwingend weiter geht.

Im Hinblick auf CGN wurde ja seinerzeit lange spekuliert und am Ende gab es eine offizielle Info dazu - mal sehen ob man in MUC einen ähnlichen Weg wählt.
Bild

HLX4U
Beiträge: 9399
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 09:32:32
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von HLX4U » Samstag, 12. Januar 2019, 14:05:23

AirlinerFan hat geschrieben:Denkst Du das EW quasi nur noch Vollcharter ex MUC anbieten will ?
Nein aber ich würde nur sagen das wir das Ende noch nicht als Fakt verkaufen sollen nur weil es so eine Vorzeigeplattform wie Exbir macht.
Ex DUS wird zb POP auch als Vollcharter für DER geflogen, von den KReuzfahrern mal ganz abgesehen.

Daneben kennen wir doch EW:..Pläne ändern sich schnell und schwups sind die 10/7 die ex MUC geslottet sind auch buchbar.
Bild

AirlinerFan
Beiträge: 581
Registriert: Montag, 08. September 2014, 14:46:28
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von AirlinerFan » Samstag, 12. Januar 2019, 14:19:03

Hm. Logisch ist das ganze nicht - aber das kennen wir ja von EW. Wenn man für den SFP19 auch Einzelplätze verkaufen möchte ist das allerdings schon recht knapp was die da veranstalten.

HLX4U
Beiträge: 9399
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 09:32:32
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von HLX4U » Samstag, 12. Januar 2019, 19:04:39

Wie gesagt, es sieht so aus....aber noch ist es zu früh zu sagen "sie sind weg".

Neuestes Gerücht bei a.de ist zb das im Winter 19/20 "nur" noch 5 Langstreckenjets ab DUS im Einsatz sind.
Bild

AirlinerFan
Beiträge: 581
Registriert: Montag, 08. September 2014, 14:46:28
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von AirlinerFan » Samstag, 12. Januar 2019, 22:36:07

...und der Rest dann wieder in CGN :lol:

4U0815
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag, 20. Januar 2015, 18:20:57
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von 4U0815 » Sonntag, 13. Januar 2019, 00:18:25

AirlinerFan hat geschrieben:...und der Rest dann wieder in CGN :lol:
...drei mal Daumen hoch... :lol: :lol: :lol: :lol:

HLX4U
Beiträge: 9399
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 09:32:32
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von HLX4U » Montag, 14. Januar 2019, 08:05:16

D-AXGC hat es wohl gestern in La Romana erwischt.
Ist heute dann mit 23 Stunden delay in DUS gelandet.

D-AXGF hat aktuell wohl keine ETOPS-Möglichkeit...fliegt ihrem Plan ca 5h hinterher.
Bild

Aviation_CGN
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag, 29. November 2018, 17:11:57
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von Aviation_CGN » Montag, 14. Januar 2019, 14:53:15

4U0815 hat geschrieben:
AirlinerFan hat geschrieben:...und der Rest dann wieder in CGN :lol:
...drei mal Daumen hoch... :lol: :lol: :lol: :lol:

Oder FRA. Gab ja auch mal so Gerüchte.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

HLX4U
Beiträge: 9399
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 09:32:32
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von HLX4U » Donnerstag, 17. Januar 2019, 19:42:44

Heute zur Abwechslung mal DUS-RSW gestrichen :roll:
Bild

4U0815
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag, 20. Januar 2015, 18:20:57
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von 4U0815 » Dienstag, 22. Januar 2019, 19:38:56

Und wieder Neuigkeiten bei der EW Langstrecke...

https://www.aerotelegraph.com/eurowings ... er-zurueck

Und wie ist das zu verstehen, vier A330 ab DUS. Was passiert mit den restlichen acht Maschinen??? Oder kommt das in dem Artikel nur schlecht rüber...?

Tana
Beiträge: 32
Registriert: Mittwoch, 27. April 2016, 15:57:10
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von Tana » Dienstag, 22. Januar 2019, 22:05:20

Naja gibt ja noch einige Airports wo EW noch keine verbrannte Erde hinterlassen hat..
Aber das Gerücht für Langstrecke ab FRA gab es ja schon öfters, ich würde also in diese Richtung tippen :D

alex330
Administrator
Beiträge: 4299
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:34:23
Kontaktdaten:

Re: News Eurowings (Langstrecke)

Beitrag von alex330 » Dienstag, 22. Januar 2019, 22:11:07

Wie viele A330-300 fliegen denn derzeit bei/für EW?

Antworten