News von den umliegenden Airports und Deutschland

Nachrichten und Diskussionen zu allen Luftfahrtthemen außerhalb von Köln/Bonn

Moderatoren: A380CGN, merzbrück, stekar87, EDDK14L, alex330

HLX4U
Beiträge: 9462
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 09:32:32
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von HLX4U » Samstag, 09. Februar 2019, 10:29:06

WOW hat DUS auf abnormale Preise hochgesetzt....daneben wurden die Slots aus der Liste entfernt.
ALso DUS das nächste WOW-Ziel was rausfliegt.
Ob sie es noch bis zum Juni geschafft hätten ist eine andere Frage.
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 2731
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von stekar87 » Mittwoch, 13. Februar 2019, 20:18:43

Corendon stationiert einen Jet in FMO, um Germania-Flüge zu ersetzen:

http://www.airliners.de/corendon-german ... ueck/48872

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk

Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 2731
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von stekar87 » Dienstag, 19. Februar 2019, 18:36:15

FMO macht seine Hausaufgaben in Bezug auf die Germania-Insolvenz:
Der Flughafen Münster/Osnabrück kann die Angebotslücken nach der Germania-Pleite weiter schließen. So übernimmt Bulgarian Air Charter die Germania-Verbindungen nach Varna und Burgas. Wie der Flughafen weiter mitteilte, wird zudem Sun Express drei weitere Antalya-Umläufe anbieten und Eurowings Palma de Mallorca um einen weiteren wöchentlichen Flug aufstocken.
http://www.airliners.de/muenster-osnabr ... uten/48947
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 2731
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von stekar87 » Dienstag, 19. Februar 2019, 18:39:52

...und auch eine zweite Airline heuert als Germania-Ersatz in RLG an:
Corendon Airlines hat angekündigt, Rostock mit Antalya zu verbinden. Nach Flughafenangaben wird der türkische Low-Cost-Carrier ab 14. April zwei wöchentliche Umläufe anbieten. Die Strecke wurde zuvor von der insolventen Germania bedient.
http://www.airliners.de/rostock-ersatz- ... uege/48935
Bild

bwbollek
Beiträge: 4224
Registriert: Donnerstag, 15. Juli 2010, 12:14:35
Wohnort: Bad Honnef(Rhein)
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von bwbollek » Montag, 25. Februar 2019, 14:59:25

In DUS sollen ab dem SFP alle USA-Flüge (EW, DL?) am Terminal A abgefertigt werden (Non-Schengen, obere Etage). Grund sind neue Sicherheitsbestimmungen für Reisende in die USA, die sich räumlich und organisatorisch dort am besten umsetzen lassen).
Darauf haben Flughafen, Airlines und Behörde gemeinsam reagiert: So werden alle USA-Flüge ab März in einer eigenen zweistöckigen Prozessfläche im Flugsteig A abgefertigt. So wird die vorhandene Infrastruktur des Flughafens optimal genutzt.
http://www.airliners.de/wir-50-millione ... view/49018

4U0815
Beiträge: 197
Registriert: Dienstag, 20. Januar 2015, 18:20:57
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von 4U0815 » Montag, 25. Februar 2019, 16:30:31

Als Düsseldorfer Bürgermeister hat man aber tolle Träume...

http://www.airliners.de/duesseldorfs-ob ... afen/49015

stekar87
Moderator
Beiträge: 2731
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von stekar87 » Montag, 25. Februar 2019, 22:04:04

4U0815 hat geschrieben:Als Düsseldorfer Bürgermeister hat man aber tolle Träume...

http://www.airliners.de/duesseldorfs-ob ... afen/49015
"Düsseldorf sei Business-Airport, Köln habe ein hohes Cargo-Angebot."

Klar, außer Fracht haben wir quasi nichts zu bieten und kein Schlipsträger würde auf die Idee kommen ab CGN zu fliegen :D :D :D

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk

Bild

4U0815
Beiträge: 197
Registriert: Dienstag, 20. Januar 2015, 18:20:57
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von 4U0815 » Montag, 25. Februar 2019, 22:06:10

stekar87 hat geschrieben:
Montag, 25. Februar 2019, 22:04:04
4U0815 hat geschrieben:Als Düsseldorfer Bürgermeister hat man aber tolle Träume...

http://www.airliners.de/duesseldorfs-ob ... afen/49015
"Düsseldorf sei Business-Airport, Köln habe ein hohes Cargo-Angebot."

Klar, außer Fracht haben wir quasi nichts zu bieten und kein Schlipsträger würde auf die Idee kommen ab CGN zu fliegen :D :D :D

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
Die müssen ein tolles Zeugs da drüben rauchen. Will ich auch... :lol: :lol: :lol:

merzbrück
Moderator
Beiträge: 3298
Registriert: Samstag, 19. Mai 2012, 20:58:57
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von merzbrück » Mittwoch, 27. Februar 2019, 11:01:19

Hallo zusammen,
die maltesische Neugründung Carinair Airlines Malta will noch dieses Jahr in Dortmund ihre erste Basis eröffnen und mit 100-Sitzern Punkt-zu-Punkt Verbindungen anbieten. In der engern Wahl stehen noch der Airbus A220-100 und der Suchoi Superjet. Man plant sehr schnell auf 26 Maschinen zu wachsen und dann auch von anderen Standorten zu fliegen. Der Betrieb könne sechs Monate nach Erteilung des AOC aufgenommen werden.

Quelle: https://www.aerobuzz.de/luftverkehr/neu ... art-gehen/
Link: http://www.carinairairlines.com/

Grüße
Stefan

alex330
Administrator
Beiträge: 4314
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:34:23
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von alex330 » Mittwoch, 27. Februar 2019, 17:06:52

Hmmm, bei solchen Ankündigungen bin ich immer ganz vorsichtig...

HLX4U
Beiträge: 9462
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 09:32:32
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von HLX4U » Mittwoch, 27. Februar 2019, 17:57:01

alex330 hat geschrieben:
Mittwoch, 27. Februar 2019, 17:06:52
Hmmm, bei solchen Ankündigungen bin ich immer ganz vorsichtig...
Das klingt nach ner zweiten Vbird....wo jeder wusste das das Geldwäsche ist aber die Politik nix gemacht hat.
In dem Fall würde die SPD-Stadtregierung von Dortmund bestimmt vor Freude noch einige Millionen von den dortigen Stadtwerken reinpumpen und am Ende sagt wieder jeder...."konnte doch keiner wissen" :D
Bild

skyrider
Beiträge: 1084
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von skyrider » Mittwoch, 27. Februar 2019, 19:45:31

Es gibt in jedem Jahr eine neue Spinnerei für den Spaßthraed ... :D
Bild

skyrider
Beiträge: 1084
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von skyrider » Freitag, 01. März 2019, 18:57:14

Einige Passagiere haben heute Morgen den Sicherheitsbereich in DUS durch eine Notausgangtür betreten, danach wurde das Terminal geräumt und alle Passagiere mussten erneut durch die Sicherheitskontrolle gehen.

"Flughafen Düsseldorf teilweise geräumt - 6500 Passagiere betroffen"
https://rp-online.de/nrw/staedte/duesse ... d-37091231

Deswegen gab es heute jede Menge Flugstreichungen und Verspätungen.
Bild

HLX4U
Beiträge: 9462
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 09:32:32
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von HLX4U » Montag, 04. März 2019, 10:26:24

HLX4U hat geschrieben:
Samstag, 09. Februar 2019, 10:29:06
WOW hat DUS auf abnormale Preise hochgesetzt....daneben wurden die Slots aus der Liste entfernt.
ALso DUS das nächste WOW-Ziel was rausfliegt.
Ob sie es noch bis zum Juni geschafft hätten ist eine andere Frage.
Reykjavik Keflavik – Dusseldorf Service cancelled, previously filed as 3 weekly in S19
Quelle: airlineroute
Bild

skyrider
Beiträge: 1084
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: News von den umliegenden Airports und Deutschland

Beitrag von skyrider » Dienstag, 02. April 2019, 14:31:27

Der Flughafen DUS erwartet eine geänderte Betriebsgenehmigung mit Kapazitätserweiterung, anders als bisher, frühestens für 2023.

"Mit der neuen Linie reagiert Schnalke auf die Mitteilung der Landesregierung, dass sich die Bearbeitung des 2015 gestellten Antrages noch länger hinziehen werde. NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) hatte sich wenig begeistert gezeigt, dass der Airport öffentlich auf eine schnelle Genehmigung gedrängt hatte. Jetzt heißt es im Geschäftsbericht nur vorsichtig, es gebe „die Chance“ auf einen Beschluss des Landes vor 2023, erste weitere Flüge seien dann 2021 möglich.Das wäre aber immer noch zwei Jahre hinter der alten Planung."

"Erweiterung des Flughafens Düsseldorf erst in vier Jahren in Sicht"
https://rp-online.de/nrw/staedte/duesse ... d-37823487
Bild

Antworten