Aufnahmestopp für neue Mitglieder - Forum wieder geöffnet

Archiv für alte Beiträge und Ankündigungen

Moderatoren: stekar87, EDDK14L, bwbollek, A380CGN, HLX4U, alex330

alex330
Administrator
Beiträge: 3864
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:34:23
Kontaktdaten:

Aufnahmestopp für neue Mitglieder - Forum wieder geöffnet

Beitragvon alex330 » Sonntag, 13. Dezember 2015, 17:07:59

Liebe Mitglieder der CGNCommunity, liebe Mitleser,

aufgrund aktueller Vorkommnisse haben wir uns nach intensiven Überlegungen entschlossen, einen vorläufigen Aufnahmestopp für neue Mitglieder zu verhängen.
Neuanmeldungen sind nur möglich nach Kontakt mit einem Mitglied des Leitungsteams, bei persönlicher Bekanntschaft oder nach Empfehlung von Mitgliedern, die in der Community seit Längerem aktiv sind.

Dies sind die Gründe für den Aufnahmestopp:

In der letzten Zeit haben wir stark zunehmend Neuanmeldungen verzeichnen müssen, die die CGNCommunity nur dazu benutzen, schlecht über den Flughafen Köln/Bonn oder ansässige Airlines zu reden. Wir haben stark polemisierende und falsche Beiträge gesehen und mittlerweile einige davon gelöscht.

Ein Großteil dieser Beiträge hing mit der Eurowings-Langstrecke zusammen.

Unsere grundsätzliche Position zur Eurowings-Langstrecke:
Diese ist ein großer Gewinn für den Flughafen Köln/Bonn, vielleicht der wichtigste seit über zehn Jahren.

Darf man deshalb nichts mehr gegen Eurowings (oder in anderen Zusammenhängen gegen den Flughafen) sagen? Haben wir nur noch eine „rosarote Brille“ auf? Ist gar das Recht auf freie Meinungsäußerung berührt?

Antwort: Dreimal nein!

Lange Zeit war Ryanair das Hassobjekt Nr. 1 unter den hier fliegenden Airlines. Mittlerweile scheint Eurowings diesen Rang übernommen zu haben. Einige der Gründe sind durchaus verständlich, denn viele Menschen fürchten, dass sie durch Eurowings etwas zu verlieren haben. Anti-Eurowings sind deshalb nicht nur große Teile der Lufthansa-Belegschaft sowie Lufthansa-Fans, sondern auch Condor, Air Berlin sowie die Anhänger aller Airports, die Sorge haben, durch Eurowings etwas zu verlieren. Manche sind auch einfach nur neidisch, weil sie eben (bislang) nicht den Zuschlag für Eurowings-Langstrecken bekommen haben. Nun ist das ihr gutes Recht, doch tauchen in verschiedensten Foren nun Eurowings-Hasser auf und überziehen die Foren mit Falschaussagen, übertriebenen Aussagen und Horrorgeschichten. Oft sind es Neuanmeldungen, deren erste Beiträge sofort erst einmal Anti-Eurowings sind. Teilweise beteiligen sich Foren-Mods an der Hetze gegen Eurowings und CGN.

Dieses Spiel machen wir nicht mit.

Wir pflegen hier in der CGNCommunity einen sachlich-konstruktiven Umgangston, und auch Kritik sollte normalerweise so ausfallen. In vielen Gesprächen mit der Airportleitung (weit mehr als dies in unseren Interviews deutlich wird) haben wir Ideen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge angebracht. So ist es mit ein Verdienst der CGNCommunity, dass es heute die tolle Terrasse am Flughafen gibt, doch haben wir auch etliche Anregungen und Feedback in vielen weiteren Bereichen geben können. So etwas ist nur möglich, wenn die Regeln eines konstruktiven Umgangs miteinander beachtet werden. Dies gilt für den Airport genau so wie für Eurowings. Kritik ist dabei völlig in Ordnung, wenn die Benimmregeln eingehalten sowie insgesamt Maß gehalten wird. Dazu sollte man auch verstehen, dass ein verzerrtes Bild entsteht, wenn man nur negative Dinge postet.
Ein User (dankeschön!) hat es hier vorgemacht, wie man sachlich bleiben kann: Eine Statistik mit allen Flugdaten für einen bestimmten Zeitraum zeigt, wann Flüge verspätet waren – aber eben auch wann nicht.

Ganz nebenbei gesagt, gibt es wohl kein Forum auf der Welt, in der eine komplett freie Meinungsäußerung geduldet wird. Dies widerspricht schon den Forenregeln. Das Recht der Versammlungsfreiheit ist in Deutschland auch extremistischen Gruppen garantiert. Dort dürfen auch mit wenigen Einschränkungen entsprechende Äußerungen getätigt werden. So etwas wollen wir hier nicht! Radikale, polemische, beleidigende Inhalte, Kritik ohne Benennung der Grundlage sind hier nicht erwünscht. Wenn jemand äußert „der Service war Sch****“, ohne auch nur mal ein Beispiel zu nennen, was denn das Problem war, der verstößt eklatant gegen die Forenregeln.

Reagieren wir deswegen zu gereizt? Ja, das mag vereinzelt so sein. Es wäre einfacher, wenn wir uns hier im Forum wieder friedlich über unser Hobby austauschen könnten, anstatt täglich nervende, falsche oder beleidigende Inhalte löschen zu müssen. Die Moderationsarbeit hat in der letzten Zeit wieder einen Umfang angenommen, der über dem liegt, was wir in unserer Freizeit leisten können, das meiste davon bekommt man als normales Mitglied gar nicht mit. Wir bitten um Verständnis, wenn wir da vereinzelt mal über’s Ziel hinaus schießen. Unsere grundsätzlichen Positionen bleiben davon unberührt.

Glücklicherweise teilen die meisten Mitglieder der CGNCommunity diese Werte und Positionen.
Bei all diesen Mitgliedern möchten wir uns hier ausdrücklich bedanken.

In der Hoffnung, den Aufnahmestopp bald wieder beenden zu können und zu einem normalen Betrieb zurückkehren zu können, grüßen die Mitglieder des Leitungsteams der CGNCommunity
A380CGN, Alex330, bwbollek, EDDK14L, HLX4U

alex330
Administrator
Beiträge: 3864
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:34:23
Kontaktdaten:

Re: Aufnahmestopp für neue Mitglieder - Unsere Stellungnahme

Beitragvon alex330 » Samstag, 30. Januar 2016, 16:04:03

Liebe CGNCommnity-Mitglieder und interessierte Leser,

das Forum ist nun vorläufig wieder für Neuanmeldungen offen.
Allerdings müssen die ersten Beiträge von Neumitgliedern erst vom Moderationsteam freigegeben werden, bevor sie für die anderen Forennutzer lesbar sind.
Dies kann u.U. schonmal ein paar Stunden dauern, je nachdem, wann wir Zeit dazu haben.

Wir möchten Neumitglieder allerdings nochmals eindringlich unsere Forenregeln ans Herz legen:
viewtopic.php?f=2&t=49
viewtopic.php?f=2&t=1819

Mit Abschluss der Anmeldung erklärt sich jeder Forumsbenutzer mit diesen Regeln einverstanden.

Mit freundlichen Grüßen
Alex330 für das Leitungsteam der CGNCommunity


Zurück zu „Alte Beiträge und Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast